UPC ändert sein Logo.

Vielleicht haben Sie eine Änderung in unserem Logo bemerkt

Im September 2020, vor 6 Monaten, hat das Utah Pride Center sein Logo geändert.

Die Änderung, die wir vorgenommen haben, war klein, aber mächtig.

Diese Änderung war keine, die wir veröffentlicht haben und war nicht performativ. Die Absicht ist, dass sich die Queer Black, Indigenous, People of Color (QBIPOC) in unseren Gemeinschaften, die in vielen queeren Räumen, einschließlich des Utah Pride Center, in der Vergangenheit ausradiert, zum Schweigen gebracht und unsichtbar gemacht wurden, auf diesem Logo repräsentiert sehen.

Die symbolische Natur der schwarzen und braunen Buchstaben, die das Wort „PRIDE“ tragen und halten, ist ebenfalls wichtig. Es erkennt sichtbar an, dass Queer- und Trans-BIPOC-Personen nicht nur die Arbeit in unseren Gemeinschaften geerdet, sondern auch so vielen den Weg geebnet haben.

Wir haben das Bedürfnis, unsere Stimme in Solidarität mit anderen Gemeinschaften zu erheben, um dies noch einmal zu verkünden SCHWARZE LEBEN ZÄHLEN!

Wir haben viel zu tun, wir haben jetzt ein Symbol, das uns daran erinnert und uns in unserer Mission leitet, ein Ort zu sein, der „vereint, stärkt und feiert Utahs vielfältige LGBTQ+-Gemeinschaften“. Wir hoffen auch, dass die Leute, wenn sie unser neues Symbol und Logo sehen, auch daran erinnert werden, dass das Utah Pride Center ein Ort für alle ist.

Mit Stolz,
Tanya Hawkins, stellvertretende Vorstandsvorsitzende
Utah Pride Center

Nach oben scrollen